Herzlich Willkommen
Sie befinden sich in: » Projekt: Nahwärmenetz » Bürger zeigen Interesse

Bürger zeigen Interesse an Nahwärme

In der Ortsgemeinde Blankenrath werden derzeit Überlegungen zum Bau eines Nahwärmenetzes angestellt. Bislang ist geplant, dieses Nahwärmenetz im Bereich der gesamten Ortslage aufzubauen, sofern sich genügend Bürger(innen) finden, die Interesse an einem Nahwärmeanschluss haben.

Zum jetzigen Zeitpunkt – etwa vier Wochen nach der erstmaligen Veröffentlichung des Aufrufes zur unverbindlichen Interessenbekundung – haben bereits zahlreiche Bürgerinnen und Bürger den nachfolgend abgedruckten Bogen bei der Gemeindeverwaltung abgegeben.

Als besonderer Vorteil ist geplant, alle Anschlussnehmer parallel mit einem direkten Glasfaseranschluss (FTTH) zu versorgen, wodurch unbegrenzte Bandbreiten ermöglicht werden. Private Hausbesitzer können somit über das Projekt quasi einen „Zukunftsanschluss“  erhalten, der auch zur Wertsteigerung ihrer Immobilie beiträgt.

Voraussichtlich im Mai wird eine Einwohnerversammlung zum Thema „Dorfwärme Blankenrath“ stattfinden, in der detailliert über das Projekt informiert werden wird.

Vorab besteht jedoch die Möglichkeit, erste Informationen zum Projekt bzw. zu Fragen rund um das Thema Nahwärme auf der Internetseite der Gemeinde Blankenrath https://www.blankenrath.de/Projekt_Nahwaermenetz/ zu erhalten.

Hier findet sich beispielsweise eine FAQ-Liste, d.h. ein Fragen- und Antwortenkatalog, der eine erste Orientierung rund um allgemeine Fragen zur Nahwärme bietet.

Sofern aufgrund der zur Verfügung gestellten Informationen bereits Ihr Interesse an einem Nahwärmeanschluss geweckt worden sein sollte senden Sie bitte eine E-Mail unter Angabe Ihres Vor- und Familiennamens und Ihrer Anschrift an Ortsbürgermeister Jochen Hansen  (E-Mail: jochen-hansen@t-online.de) oder füllen einfach den hier hinterlegten Bogen zur Interessenbekundung aus und geben diesen bei der Gemeindeverwaltung Blankenrath, Im Herrengarten 5, 56865 Blankenrath ab.

 

Wichtiger Hinweis: Ihre Interessenbekundung an einem Nahwärmeanschluss ist zum jetzigen Zeitpunkt noch völlig unverbindlich (!!!); sie hilft aber bereits jetzt schon dabei, mögliche Rohrleitungstrassen und Dimensionierungen für ein Nahwärmenetz besser planen zu können.

 

Blankenrath, den 12.03.2019

Jochen Hansen

Ortsbürgermeister

Bürgerservice:

Bürgerservice

Zeller Land:

Zeller Land